Donnerstag, 30. Januar 2014

[Rezension] Casey Hill - Tabu


 



~* Informationen zum Buch *~

Titel: Tabu
Autor/in: Casey Hill
Verlag: rororo
ISBN: 978-3499256646
Preis: 9,99 €
Seiten: 400
ED: 01.11.2011
Kaufen? *hier*







~* Inhalt *~

Reilly Steel, eine CSI-Spezialistin, kehrt nach all den Jahren mit ihrem Vater zurück nach Irland. Einige ihrer neuen Kollegen akzeptieren sie als Ermittlerin und ihre originellen Methoden bei den Ermittlungen skeptisch. Doch dann schafft sie, eine Verbindung zwischen den ungeklärten Morden festzustellen und sie einem einzigen Täter zuzuordnen. Die Morde sind grausam zugerichtet worden und beruhen auf die Werke Sigmund Freuds. Dabei wurde jedes Opfer dazu gezwungen, eines der größten Tabus der Gesellschaft zu brechen. Während den Ermittlungen erfährt Reilly, dass der Täter sie und ihre Vergangenheit sehr gut kennt.... sehr gut sogar. Doch eins weiß sie nicht. Das größte und dunkelste aller Tabus ist für sie gedacht.

 
~* Meinung *~

Das Buch ist ein atemberaubender Thriller voller Spannung. Dass die Protagonistin eine Ermittlerin ist, ist nicht gewöhnlich. Auch die Skeptis einiger Kollegen diesbezüglich wird sehr gut dargestellt. Im Laufe der Handlung kriegt der Leser einen besseren Einblick in Reillys Gedanken. Ihre Vergangenheit wird Stück für Stück dem Leser erzählt und nicht direkt von anfangan vorweggenommen. Der Schreibstil ist sehr gut, sodass der Leser  fließend lesen kann. Auch die Detailtreue ist bewunderswert dargestellt. Vor allem als Reilly die einzelnen Verbindungen zwischen den Morden herausfindet. Die Protagonisten sind gut dargestellt. Der Leser kriegt eine tiefgründige Vorstellung über sie. Das Motiv ist außergewöhnlich und geht unter die Haut. Das Buch fesselt den Leser, reißt ihn durch die ganze Handlung mit und gibt ihm die passenden Nervenkitzel oben drauf. Vom Ende ganz zu schweigen.


 
~* Fazit*~

Ein großartiger Thriller, der lesenswert ist. Die Idee an sich und ihre Umsetzung sind ausgezeichnet. Das Buch hat die 5 Sterne auf jeden Fall verdient!




~* Bewertung *~


★★★★



Kommentare:

  1. Eigentlich lese ich selten Thriller, aber deine Rezension hört sich interessant an :)
    Vielleicht werde ich es mir auch zulegen und mal lesen.

    Dankeschön

    LG Sarah
    http://buecherwuermchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass dir meine Rezensio gefällt. Das ist wirklich ein tolles Buch. Sehr schade, dass es keine weiteren Bücher von Casey Hill gibt. Aber vielleicht ändert sich das ja in Zukunft :)

      LG

      Löschen
  2. "Tabu" habe ich auch gelesen und mich sehr geärgert, dass die Reihe bisher nicht auf deutsch fortgesetzt wurde, obwohl es ja angekündigt war! :( Wieder eine Serien-Leiche im Regal, dabei hatte die Protagonistin echt Potential!! Ich fand den Thriller auch ganz ordentlich, da ich ja recht viel Spannungsliteratur lese, gab es bei mir 4 Sterne, was aber mehr als gut ist! :)

    AntwortenLöschen