Montag, 27. Januar 2014

[Rezension] Tania Carver - Der Stalker



http://www.amazon.de/Der-Stalker-Marina-Esposito-Thriller-Tania-Carver/dp/3548285031/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1390853408&sr=8-1&keywords=der+stalker



~* Informationen zum Buch *~


Titel: Der Stalker
Autorin: Tania Carver
Verlag: Ullstein
ISBN: 978-3548285030
Preis: 9,99 €
Seiten: 480
ED: 14.01.2013
Kaufen? *hier*








~* Inhalt *~

Suzanne liegt in ihrem Bett. Die Türen verschlossen und die Fenster verriegelt. Da sie leichten Schlaf hat, sind die Jalousienen auch geschlossen. Absolute Dunkelheit in ihrem Zimmer. Sie liegt unter ihrer Decke und starrt in die Dunkelheit. Ein Schatten?! Ein Schatten nahm langsam Form an.. groß und breit. Er hatte was bedrohliches an sich. Sie will schreien, es geht nicht. Sie will sich bewegen, es geht nicht. Er kommt näher. Sie verschließt ihre Augen und redet sich ein, dass es ein Alptraum sei. Er streichelt sie zärtlich. Er flüstert ihr zu. Ist es ein Alptraum? Wenn nicht, wer ist es dann?




~* Meinung *~

Zwei Frauen werden vermisst. Eine wird später tot aufgefunden. Suzanne wird ebenfalls entführt. Die Polizei ist der Meinung, dass die Tote und die beiden Vermissten nichts miteinander zu tun haben. Es würde sich nicht um einen Serienkiller handeln. Doch eins haben alle drei Frauen gemeinsam. Sie sind hübsch, groß und haben lange braune Haare...

Ein sehr spannendes Buch! Die Handlung weckt das Interesse des Lesers und reißt ihn zum Weiterlesen an. Die Personen sind ganz gut beschrieben. Man hat das Gefühl, dass man in der Handlung mitdabei ist. Es werden aus verschiedenen Perspektiven erzählt... mal aus Suzanne... mal von Detectice Inspector Phil... etc. Doch im Großen und Ganzen knüpfen sich die Handlungen miteinander. Es gibt keine abrupte Einbrüche in die Geschichte.
Wer wirklich doch hinter der ganzen Scheusel steckt und was für ein Motiv diese Person aufweist, schockiert den Leser. Da fragt man sich als Leser, ob wir, Menschen, wirklich in der Lage sind, solche Grenzen zu überschreiten?



~* Fazit *~

Für jeden Thrillerfan kann ich das Buch wärmstens empfehlen.




~* Bewertung *~

★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen