Sonntag, 3. August 2014

[Neuzugänge] Juli I

Hallo Ihr Lieben ☺

in der ersten Juli-Woche hat mich ein besonderes Buch erreicht. Die Thematik hat mich nicht nur interessiert, sondern betrifft mich auch teilweise. 






Martin Niessen - Die Tage von Gezi


Ich habe das Buch schon gelesen. Es hat mich erschüttert zu erfahren, wie es damals in der Türkei bei den Demonstrationen abgegangen ist. Die meisten Informationen hatte ich über Facebook erfahren, aber es ist schon ein anderes Gefühl, ein Roman darüber zu lesen. Es ist nicht nur ein Roman. Es ist ein Roman, in dem Martin Niessen, ZDF-Reporter, seine eigene Erfahrungen miteinbringt und erzählt. 
Das Cover gefällt mir sehr gut. Es zeigt den Twitter-Vogel mit der Gasmaske. Wer die Nachrichten folgt, versteht die Anspielung.
Besonders schön und gefühlvoll finde ich, dass es erwähnt wird, dass das Buch in Erinnerung an die Opfer der Proteste gewidmet ist.






Und hier ein kleiner Abschnitt, bei der die Assoziation mit dem Pippi Langstrumpf-Lied hervorragend passt.




Falls jemand die Thematik anspricht, kann ich das Buch wärmstens empfehlen! ☺

Kommentare: