Samstag, 20. September 2014

[Blogtour] Tag 2 - Die Simpsons



Herzlich Willkommen Ihr Lieben zum Tag 2 der Blogtour zu "Das Simpsons-Syndrom" ☺


Wer kennt überhaupt die Kult-Serie "Die Simpsons" nicht? Es gibt bestimmt sehr wenige Menschen, die die Serie nicht kennen. Mich hat sie in meiner Kindheit oft begleitet. Sogar heute laufen noch zahlreiche Folgen.

Vielleicht hat der ein oder andere schon mitbekommen, dass "Die Simpsons" in Deutschland 25 Jahre alt geworden sind. 25 JAHRE! Unfassbar. Fast genauso alt wie ich ☺


Und das sind die Mitglieder der gelbsten Familie der Welt





Homer Simpson, das Familienoberhaupt. Er zaubert mit seiner Naivität ein Lächeln ins Gesicht der Zuschauer. Seine wichtigsten Dinge im Leben sind Donuts und Duff Beer. Sein Bierbauch ist natürlich nicht zu übersehen ;)







 
Marge Simpson, das Herzstück der gelben Familie. Ihre hohe, blaue Frisur ist ihr Markenzeichen und besonders dafür gut geeignet, um etwas zu verstecken ;)
Sie glänzt mit ihrer Stärke und hat fast immer alles im Griff. 


                                                                                                                             



 
Lisa Simpson, die mit ihrer Intelligenz strahlt. Sie fühlt sich meist unverstanden, weshalb sie sich auf ihr Zimmer zurückzieht und gerne Saxophon spielt. Sie ist tierlieb und gegen Fleisch und Ungerechtigkeit.

                                                                         



Bart Simpson,  der Randalierer der Familie. Mit seinen Streichen und seiner Verbrecherwahn sorgt er für Action und Spannung. Skaten ist sein Lieblingshobby und er hat immer einen frechen Spruch auf Lager. Er ist die Coolheit in Person :D         

                                               





Und schließlich die kleine, süße Maggie Simpson, das Nesthäckchen der Familie. Sie hat man zum Knuddeln gern. Sie sagt kein Wort, dafür nuckelt sie gerne an ihrem Schnuller. 








Manche fragen sich wohl, wieso das Buch gerade "Das Simpsons-Syndrom" heißt. Im Interview mit Rockmaniacs Bücher Welt hat Dr. Bettina Balbutis folgend geantwortet:
"
Einer meiner Patienten erinnerte mich sehr an Homer Simpson, und da er mir besonders ans Herz gewachsen ist, habe ich das Buch gewissermaßen nach ihm benannt. Dass er dazu auch noch an einem Syndrom litt, das die Haut gelb färbte, passte natürlich perfekt dazu."


Das ganze Interview könnt Ihr hier lesen: *klick*


Das ist eine tolle Geste von Dr. Bettine Balbutis. Natürlich schildert das Buch mehrere Krankheiten als nur "Das Simpsons-Syndrom". Eins kann ich Euch sagen, Ihr werdet gar keine Langeweile beim Lesen haben und an vielen Stellen besonders erstaunt sein.

Ab 25.09 geht es bei Samys Lesestübchen weiter mit der Blogtour. Also vergisst nicht, dort vorbeizuschauen. ☺



*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*



~* Buchverlosung *~

Dr. Bettina Balbutis ist so lieb gewesen und spendet für jeden teilnehmenden Blog ein Buch. Das heißt, hier auf meinem Blog könnt Ihr das Buch "Das Simpsons-Syndrom" gewinnen.

Teilnahmebedingungen:
Bitte schreibt unten ins Kommentarfeld, welche Figur der Simpsons-Familie Euch am meisten gut gefällt. Bitte gibt anschließend Eure Mailadresse an, sei es per Kommentar oder gerne auch per Email an mich.
Über neue Leser würde ich mich sehr freuen, ist aber keine Pflicht. ☺ Alle Kommentare bis 24.September 2014 23.59 Uhr werden berücksichtigt.  Bitte beachtet die untenstehenden Regeln.






Regeln:
1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.

2.) Die Adresse wird nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.
3.)Der Gewinner hat 5 Tage Zeit, sich bei mir zu melden, ansonsten verfällt der Gewinn. 
4.)  Ich versende nur innerhalb Deutschlands.
4.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postweg verloren gehen sollte oder beschädigt wird.
5.) Keine Barauszahlung des Gewinns!
6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Kommentare:

  1. Hallo und guten Abend,

    also mir gefällt Lisa Simpson am besten, denn sie ist als Mädchen einfach clever, immer gut drauf , sehr schlau, eine Tierfreundin und Verfechterin der Gerechtigkeit. Nur stehen die Jungs leider nicht auf solche Eigenschaften.

    Und deshalb findet sie so schwer einen Freund, was mich schon etwas traurig macht.

    LG..Karin..

    PS: Meine Daten kommen dann per PN .O.K...Danke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Ich bin auch mit den Simspons aufgewachsen und meine Lieblingsfigur war schon immer Lisa,
    da ich als Kind ein bisschen so war wie sie (vielleicht nicht ganz so schlau) :D
    Wobei Maggie natürlich auch voll cool ist :D
    Liebe Grüße, Tomatenkind
    (fantabrause@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und mäh :D
    jetzt hatte ich grad was schickes geschrieben und es ist weg. Also nochmal :D
    Also ich mag viele Personen wie Mr. Burns oder Mr. Maulwurf, Carl und Lenny. Mein liebstes Familienmitglied ist aber Maggie.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin natürlich auch hier, ist ja eine Blogtour. Also - wenn ihr etwas zum Buch wissen wollt, zur Krankenhausarbeit und der Autorentätigkeit ... ich antworte gern!

    Liebe Grüße!
    Bettina Balbutis

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ich mag auch am liebsten Maggie einfach weil sie klasse ist aber ich mag auch Bart er ist zwar wie sein Vater aber irgendwie cool.
    Dein Blog ist übrigens schön habe mich Grade umgesehen
    Lg christiane
    (Christiane _brokate@yahoo.com)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! Ich möchte das Buch gern lesen! Homer finde ich toll, er ist so herrlich naiv.
    Der Blog hier ist sehr toll gestaltet.
    LG (Gotti-lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :)
    Lisa mag ich bei den Simpsons am meistern.
    LG Cassie
    (cassie.blatt@gmail.com)

    AntwortenLöschen