Montag, 27. Oktober 2014

[Blogtour] Tag 8 - Handlungsorte in "Der letzte Drache: Weltenmagie"





Hallo Ihr Lieben ☺

heute werde ich Euch zu den Handlungsorten in "Der letzte Drache:Weltenmagie" von Aileen P. Roberts erzählen. Vorab möchte ich Euch ein Bild von Albany zeigen, das auch direkt am Anfang des Buches zu finden ist.







Burg von Northcliff 
Die Burg von Northcliff befindet sich nördlich von Albany. Sie besteht aus vier von Zinnen geschützten Türmen. Über die Steintreppen erreicht man den großen Hof. Dort gibt es auch einen Stall, in dem sich Reitpferde befinden. Da das Drachenmeer sich in der Nähe der Burg befindet, gibt es auch hohe Klippen, von denen man aus das Meer erreichen kann.
Die Herrscherin und somit die Königin ist Kaya von Northcliff
.


Geisterinseln 
Die Geisterinseln liegen westlich von Albany. Auf den sturmumtosten Inseln sind zwar wenig Bäume, doch das Bedeutsamste ist der Kreis der Seelen, der sich auf der größten Geisterinsel befindet. Dicht am Kreis der Seelen gibt es ein großes Gehöft, das sich einer kleinen Burganlage ähnelt. Es besitzt vier runde Türme aus Steinen, wodurch die Außenmauer ringförmig erscheint. Dementsprechend kann der Innenhof vor Winden geschützt werden.
Erwähnenswert ist noch, dass neben den Geisterinseln der See der tausend Stürme sich befindet, der Ort, an dem die Sturmgeister toben. 


Wäder von Albany Richtung Elfenreich 
Die Wälder sind mit Laub- und Nadelbäumen bestückt, zwischen denen leichter Nebel hängt. Der Baumbestand ist ziemlich dicht und veraltet. Daher sind die Bäume auch knorriger und verwachsener. Der Waldboden hingegen ist weich und mit Moos und Farne bedeckt.
Diese dichten Wäldern sind mit vielen Lebewesen bevölkert, wie z.B. Bären und Wölfe aber auch Waldtrolle und Gnome. 


Walkensee 
Nördlich von Walkensee gibt es kleine Fischerdörfer. Von dort aus gelangt man in ein dichtes Buschland. Dort sind versteckte Buchten mit hellem Sand zu finden. In der Nähe gibt es auch eine verlassene Hütte, die man bei schlechtem Wetter als Unterschlupf benutzen kann. Doch das Bedeutsamste an dem Walkensee ist, dass er ein Geheimnis hat. 


Schottland 
Urquhart Castle ist eine Burgruine, die in der Nähe von Loch Ness liegt. Nicht weit entfernt gibt es Schwertkampfvorführungen. Im Gegensatz zu Albany gibt es hier in Schottland große Unterschiede. Die Menschen haben eine vollkommen andere Kleidung an und tragen keine Waffen mit sich. Wenn man sich von einem Ort zu einem anderen bewegen möchte, dienen Büsse und Autos zur Hilfe. Und statt Drachen wie in Albany fliegen hier Flugzeuge. Vor allem findet man hier nicht all zu viele dichte Wälder, die in Albany größtenteils vorhanden sind. 


Kilmarie 
Kilmarie liegt auf der Isle of Skye. In einem Teilgebiet von Kilmarie gibt es hohe Berge und graue Felsen. Vegetation findet hier kaum statt. Doch wenn man das ebenere Heideland durchquert, gelangt man zu einem See. Und dort sind vereinzelte Häuser und Wälder zu finden. 


Nebelinsel 
Die Nebelinsel ist wenig besiedelt und größtenteils baumlos. Dort sind eher Heidekraut und Felsen zu sehen, aber im Norden gibt es unzählige Hainen. Und da der Wind auf der Nebelinsel stark und beständig ist, gedeiht hier leider kaum etwas. 


London 
London ist stark besiedelt, wodurch es auch häufig zu einem starken Verkehr kommt. Die Stadt ist voller Geschäfte und Pubs. Ebenso gibt es auch große Gebäude, die hoch in den Himmel ragen sowie die Sehenswürdigkeiten wie Westminster Abbey, Big Ben, Buckingham Palace etc.


*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*¨¯*✲*¨¯`*✲*


~* Verlosung *~
Abschließend zur Blogtour werden 3 signierte Exemplare von "Der letzte Drache: Weltenmagie" verlost.


Teilnahmebedingungen:
Bitte schreibt unten ins Kommentarfeld, welchen Handlungsort Ihr gerne besuchen würdet ☺
Bitte gibt anschließend Eure Mailadresse an, sei es per Kommentar oder gerne auch per Email an mich. Über neue Leser würde ich mich sehr freuen, ist aber keine Pflicht. Alle Kommentare bis 03.November 2014 23.59 Uhr werden berücksichtigt.  Bitte beachtet die untenstehenden Regeln.


Regeln:
1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.

2.) Die Adresse wird nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.
3.)Der Gewinner hat 5 Tage Zeit, sich bei mir zu melden, ansonsten verfällt der Gewinn. 
4.)  Ich versende nur innerhalb Deutschlands.
4.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postweg verloren gehen sollte oder beschädigt wird.
5.) Keine Barauszahlung des Gewinns!
6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    tolles Kartenmaterial gleich am Anfang des Buches.

    Hm, ich glaube, ich würde gerne mal die Wälder von Albany Richtung Elfenreich besuchen. Schöne ursprünglige Natur mit den schönen alten Bäumen, wenn auch etwas gefährlich durch Bären oder Wölfe
    Und Waldtrolle und Gnome gibt es auch noch..also viel zu schauen.

    LG..Karin..

    PS: Meine Daten dann gerne per PN.O.K. und Danke..

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    auch ich würde gerne die Wälder von Albany erkunden und möglicherweise den ein oder anderen Bewohner kennenlernen.
    Doch auch die eher realen Orte Schottland und London reizen mich. :)
    LG
    Christiane
    (christiane.demuth(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Ich liebe ja London ♥ aber der Walkensee hört sich sehr geheimnisvoll an und mir hat es diese einsame Hütte angetan, die dort in der Nähe ist. Dort würde ich mich gerne häuslich einrichten :)

    Eine schöne Blogtour! Und ich liebe es, wenn es in den Büchern Karten gibt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    (aleshanee75@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde gerne die Nebelinsel besuchen. Da ist es bestimmt ganz schön und die Bewohner sind sehr nett. Da die Fauna dort jedoch nicht so interessant sein soll, würde ich auch gerne durch die Wälder von Albany wandeln.

    Liebe Grüße Susi. (ladyorange25(at)hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  5. Elfenwälder und Kilmarie wuerden mich sehr reizen zu besuchen...Aber insgesamt Schottland als Land ist sicher eine Reise wert. Vielleicht schaffe ich es, meine vier Suessen doch ins Auto oder Flieger zu packen und einfach Richtung Schottland starten...

    Du hast einen schönen Blg und der Betrag war wunderbar zu lesen !

    Herbstlich warme Gruesse von Karoliina (LovelyBooks)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich würd mich für die Wälder von Albany entscheiden, da ich gerne in der Natur bin.

    Lg Bonnie
    hexebonnie@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Am meisten reizen mich die Geisterinseln. Ich würde zuerst den Kreis der Seelen besuchen und mit ihnen sprechen. Da gibt es bestimmt viel zu erfahren. Einen kurzen Blick in das runde Gehöft würde ich auch werfen. Aber dann würde ich mich auf den Weg zu den Wäldern von Albany machen. Die sind bestimmt viel freundlicher und wärmer und es gibt eine Menge zu entdecken.

    Ich schicke dir eine pn....

    Danke für diesen Beitrag. So langsam erschließt sich mir die Welt des Romans. Ich bin wirklich sehr gespannt auf die Geschichte.

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich hinterlasse einen Gruß und - fühle mich überall in Albany und in Schottland wohl :)
    Als kleinen Insider, die Nebelinsel ist in unserer Welt die Isle of Skye (genannt "The misty isle")
    und die Geisterinseln sind die äußeren Hebriden mit den Stones of Callanish, die in Albany als "Kreis der Seelen" bekannt sind.

    Liebe Grüße

    Aileen

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde gerne an den Walkensee aus dem Grund, das ich Geheimnisse liebe und sie umbedingt immer rausfinden will.

    LG
    Rebekka
    (rebekkariemensperger@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  10. doris achatz (eulenmama)

    kilmarie auf der isle of skye,die häuser am see und die rauhe landschaft sind genau das meine. ist bestimmt schön dort.
    lg doris
    doris@micha-achatz.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde ja die Geisterinsel interessant, würde mich dann aber auf den Weg zu den Wäldern von Albany machen. Und jemanden kennen lernen wäre auch nicht schlecht.

    LG Julia
    julia4mischin@web.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo und vielen Dank für die tolle Blogtour und die Verlosung! Gerne versuche ich mein Glück bei der Verlosung!

    Ich würde mich für die Burg von Northcliff entscheiden, um diese zu besuchen. Burgen sind in der Regel tolle Sehenswürdigkeiten und versetzen mich immer ins Mittelalter. Der Blick aufs Meer von der Burg wäre bestimmt auch spektakulär und das würde ich mir nicht entgehen lassen.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich finde die Geisterinseln klingen sehr interessant. Die würde ich mir gern mal anschauen :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde gerne die Geisterinseln besuchen, die finde ich vor allem wegen dem Kreis der Seelen extrem interessant! Ich hab schon einiges von der Autorin gelesen und mir haben die Handlungsorte immer sehr gefallen. Auch in dem Buch "das magische Portal" kamen die Orte vor und mir hat die Darstellung immer sehr gefallen. :)
    Falls ich gewinne, hier meine E-Mail: tina_chris96@web.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde gerne die Wälder von Albany besuchen wollen - wegen der Bäume, Moos und den verschiedenen Bewohner

    AntwortenLöschen
  16. Ich würde gerne ins Elfereich, weil ich nunmal der totale Elfenfan bin und den Wald total liebe. :)
    paperwings(at)live(dot)de

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe solche karten aus der Fantasy-Welt und würde in diesm Fall unbedingt Walkensee mit den kleinen Hütten und Sandstrand erkunden!

    misselli06@gmail.com

    LG, Angie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    das ist schwierig. Jeder der Ort hat etwas, das mich reizen würde ihn zu besuchen.
    Ich würde mich dann aber auch für die Wälder von Albany entscheiden. Ein Wald hat immer etwas beruhigendes und ausgeglichenes an sich. Hier kann man der Natur noch richtig nahe sein.

    alinesbuecherblog@web.de

    Liebe Grüße Aline

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    Ich würde auch gerne durch die Wälder streifen und die Bewohner dort beobachten und kennenlernen. :-)

    Viele Grüße
    Kuchilein

    AntwortenLöschen
  20. Eine schöne Aktion hast du dir da ausgedacht.
    Ich würde gern die Wälder von Albany erkunden. Ich liebe Wälder, vor allem Mischwälder mit ganz unterschiedlichen Bäumen. Die Kreaturen sind natürlich gefährlich, aber das Problem hat man vermutlich überall in Albany. Email-Adresse kommt per PN.

    AntwortenLöschen
  21. Mich reizt Walkensee. Klingt recht idyllisch und auch interessant. Und es scheint dort weder Bären noch Wölfe zu geben.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo :)

    Ich würde super gerne die Wälder von Albany erkunden!!
    Meine E-Mail-Adresse schick ich dir per Mail :)

    AntwortenLöschen
  23. Die Wälder von Albany würde ich gern besuchen, da ich sehr naturverbunden bin. Wäre gern hier mit dabei! LG hermine (von lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  24. Ich finde, die Wälder von Albany klingen am Interessantesten, auch wenn Kilmarie mich durchaus auch interessieren würde, da ich nur in der Nähe der Isle of Skye war, aber noch nie dort - nicht einmal in der Realität. Letztlich würde ich vermutlich eine Münze werfen, wenn ich mich entscheiden müsste.
    Liebe Grüße,

    AntwortenLöschen
  25. Toller Blogg! Gern möchte ich die Wälder von Albany kennen lernen, der Name klingt toll und ich liebe Bäume. Wäre gern mit dabei im Lostopf!
    LG Gotti (von lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    die Wälder von Albany klingen spannend!

    (andreas.jahn1@gmx.de)

    Grüße

    AntwortenLöschen