Mittwoch, 17. Dezember 2014

[Adventskalender] Türchen 17





Hallo Ihr Lieben ☺

heute ist das 17. Türchen bei mir. Gestern konntet Ihr bei Annikas Bücherwelt etwas über Märchen erfahren. Außerdem verlost sie auch tolle Bücher. Es lohnt sich, bei ihr vorbeizuschauen.

Heute stelle ich ein Rezept zu "veganen Joghurt-Vanille-Hörnchen" vor, welches ich auf I ♥ FaShMeTiK entdeckt habe. Das Rezept findet Ihr hier: *klick*

Natürlich habe ich das Rezept nachgebacken. Bei mir sind es 7 Hörnchen geworden. Naja, sollten halt Hörnchen werden... Eigentlich sind es megafette "Hörnchen" geworden☺ Ich habe extra ein Hörnchen in Hälfte geteilt, damit man sehen kann, wie fluffig und weich es ist. 
Mir bzw. uns hat es richtig gut geschmeckt. Es geht ganz schnell und das Besondere daran ist, die schmecken wie Vanillekipferl, nur weicher, größer und zarter. ☺





~* Zutaten *~

200 g Mehl
1/2 P. Backpulver
50 g Zucker
etwas Salz
1 TL gemahlene Vanille
4 EL Sojadrink
5 EL Sonnenblumenöl
  80 g Vanille-Sojajoghurt

Extra nach dem Backen
Sojadrink, Zucker und Vanillezucker 



~* Zubereitung *~

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Falls der Teig zu kleprig ist, mehr Mehl dazu geben. Genauso wie wenn der Teig zu trocken ist, etwas mehr Sojajoghurt hinzufügen. Danach 5-7 Kugeln formen und daraus die Hörnchen. Das Backblech mit Backpapier belegen, die Hörnchen drauf und bei 180° ca. 20 Minuten backen. 
Anschließend die Hörnchen abkühlen lassen. Danach mit Sojadrink bepinseln und schnell in der Zucker-Vanille-Mischung wenden. 

Natürlich kann der Sojadrink durch andere Pflanzendrinks ersetzt werden. Ebenso auch bei dem Weizenmehl und der Sojajoghurt. 

Guten Appetit ☺


Morgen geht es bei Die Bücherfresser weiter. Lasst Euch überraschen, was auf Euch wartet. 


Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ein schönes Rezept und super zum Nachbacken!!! :D

    Ganz liebe Grüße Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      die waren wirklich lecker. Ich backe die morgen wieder :D

      Liebe Grüße

      Löschen