Samstag, 21. März 2015

[Monatsrückblick] Januar 2015

Hallo Ihr Lieben ☺

heute zeige ich Euch meinen Monatsrückblick von Januar noch.






Robert Galbraith - Der Seidenspinner (672 Seiten) ★★★★
Lisa Desrochers - A little too far (400 Seiten) ★★★★
Sarah Ockler - Der Geschmack des Sommers (416 Seiten) ★★★★
Tanja Janz - Ein Nerd auf Wolke sieben
(224 Seiten) ★★★★

Insgesamt habe ich 5 Bücher im Januar gelesen und mit allen war ich zufrieden, sodass sie mit 5 Sternen bewertet wurden. Zusammen ergeben sich 1.712 Seiten, die ich gelesen haben. Nicht gerade wenig, aber hätte etwas mehr werden können.
Obwohl "Der Seidenspinner" 672 Seiten hat, habe ich es nicht als zu viel empfunden. Also lasst Euch nicht davon abschrecken. Ein Muss für Krimifans ☺



1 Kommentar:

  1. Hallöchen!
    Ich bin froh, dass du einen solch tollen Monat hattest mit deinen Büchern :D
    Sowas hat man leider nicht immer. Leider kenne ich nur eines deiner gelesenen Bücher. "A little too far" fand ich nämlich irgendwie klasse, auch wenn die Geschichte etwas abgedrehter war als ich es mir am Anfang vorstellen konnte. Irgendwie wars aber auch süß gemacht. Ich glaube, dass ich mit dem Buch nicht mal 4 Tage gebraucht habe, um es gänzlich zu verschlingen.

    Liebste Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen