Mittwoch, 30. März 2016

[Rezension] Ruth Olshan - All die schönen Dinge




~* Informationen zum Buch *~

Titel: All die schönen Dinge
Autorin: Ruth Olshan
Verlag: Oetinger
ISBN: 9783789103711
Preis: 14,99 €
Seiten: 304
ED: 22.02.2016
Kaufen? *hier*




Dienstag, 29. März 2016

Neuerscheinungen und Lesewünsche

Hallo Ihr Lieben ☺

es ist wieder Zeit, euch einige Neuerscheinungen vorzustellen.




Sommerferien in Island, einem Land, in dem die Menschen sich am Lagerfeuer Geschichten über Elfenwesen und Wiedergänger erzählen. Doch handelt es sich dabei wirklich nur um Geschichten? Die Brüder Fabio und Tom sind sich da zunehmend unsicher. Gemeinsam mit Elín, dem wilden isländischen Mädchen, das ihnen nicht nur die Hauptstadt Reykjavík zeigt, sondern sie auch mit zu einem Reiterhof in der Nähe der berühmten Hraunfossar-Wasserfälle nimmt, stoßen sie auf eine geheimnisvolle Welt im Verborgenen …


Quelle: cbt



Donnerstag, 24. März 2016

[Rezension] Katarina Bivald - Ein Buchladen zum Verlieben



~* Informationen zum Buch *~

Titel: Ein Buchladen zum Verlieben
Autorin: Katarina Bivald
Verlag: btb Verlag
ISBN: 9783844515664
Preis: 19,99 €
Seiten: 448
ED: 11.08.2014
Kaufen? *hier*



Montag, 21. März 2016

[Monatsrückblick] Februar

Hallo Ihr Lieben ☺

ich zeige Euch nun, welche Bücher ich in Februar gelesen habe. Zwar sind es nicht viele gewesen, aber dafür haben sie mir ganz gut gefallen.


Sonntag, 20. März 2016

[Rezension] Sophie Jordan - Infernale



~* Informationen zum Buch *~

Titel: Infernale
Autorin: Sophie Jordan
Verlag: Loewe Verlag
ISBN: 9783785581674
Preis: 17,95 €
Seiten: 384
ED: 15.02.2016
Kaufen? *hier*




Mittwoch, 16. März 2016

Neuerscheinungen und Lesewünsche

Hallo Ihr Lieben ☺

vor kurzem sind erneut tolle Bücher erschienen, die direkt auf meine Wunschliste gelandet sind. Diese Bücher möchte ich Euch nun vorstellen. 



Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Höhepunkt des Jahres entgegen, dem prachtvollen Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie. Noch ahnt niemand, dass sich in dieser Nacht etwas Schreckliches ereignen wird. Ein Unglück, das so groß ist, dass die Familie das Anwesen für immer verlässt.

Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das verfallene Haus an einem See. Sie geht den Spuren des Jungen nach, der in jener Nacht verschwunden sein soll. Die Suche nach Antworten führt Sadie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld …





Quelle: Diana Verlag


Donnerstag, 10. März 2016

[Auslosung] Gewinnerbekanntgabe des Bloggeburtstagsgewinnspiels

Hallo Ihr Lieben ☺

endlich komme ich dazu, die Gewinnerin des Bloggeburtstagsgewinnspiels auszulosen. Zu verlosen war ein Wunschbuch.

Und die Gewinnerin ist...


Mittwoch, 9. März 2016

Neuerscheinungen und Lesewünsche

Hallo Ihr Lieben ☺

welche interessanten Bücher kürzlich erschienen sind, zeige ich Euch nun. Vielleicht ist etwas für die Wunschliste dabei?!



Lilah und ihr Freund Carter sind das perfekte Traumpaar. Aber unbemerkt von allen anderen, beginnt es zu kriseln. Lilahs vereinnahmendes Wesen und ihre Stimmungsschwankungen machen Carter zunehmend zu schaffen. Dann taucht plötzlich Jules auf. Wunderschön, lustig, clever, talentiert. Und Carter verfällt ihr hemmungslos. Doch eine Nacht voller Leidenschaft verändert alles und hat Konsequenzen, mit denen niemand rechnen konnte.


Quelle: cbt



Freitag, 4. März 2016

Neuerscheinungen und Lesewünsche

Hallo Ihr Lieben ☺

heute stelle ich Euch wieder ein paar Neuerscheinungen vor, die kürzlich erschienen sind. 




Mila ist schön und rätselhaft. Ihre Vergangenheit will sie um jeden Preis geheim halten. In Moorstein sucht die Sechzehnjährige einen Neuanfang und findet ihre große Liebe. Tristan, eigentlich unerreichbar, erwählt ausgerechnet sie! Mila kann ihr Glück kaum fassen. Doch auch Tristan hat ein Geheimnis. Als in der Kleinstadt ein junger Mann namens Lucasauftaucht und das Haus der Rabenfrau in Besitz nimmt, erwachen die Schatten der Vergangenheit zum Leben. Denn Lucas und Tristan scheinen sich zu kennen – und zu hassen. Im undurchsichtigen Spiel der beiden gerät Mila zwischen die Fronten und findet sich plötzlich vor einem finsteren Abgrund wieder …


Quelle: Arena Verlag